Heißes “Jesus am See” mit vielen Besuchern

Am Ende der Pfingstferien fand vom 16.-19. Juni zum zweiten Mal Jesus am See in der Wilhelinenaue in Bayreuth statt. Die Abendveranstaltungen waren gut besucht. Aufgrund der großen Hitze waren am Wochenende beim Kinderprogramm und am Nachmittag weniger Besucher als erhofft zu Gast.

Am Sonntag Morgen war der Platz vor der Seebühne und das Zelt beim Kindergottesdienst gut gefüllt.

Ein ausführlicher Bericht ist beim Nordbayerischen Kurier zu finden: https://www.kurier.de/inhalt.bildergalerie-glaubensfestival-jesus-am-see-in-bayreuth.ffb4b1da-19c8-4bbe-aed6-d19fa3fe51d1.html